„Mamma Mia“ das großartige Laudenbacher Konzertereignis des Frauenchors des Singvereins
„CaraMia“.

Der Chorleiter des Chors, Friedemann Stihler hatte die Idee und Gesamtleitung für dieses nicht alltägliche Chorkonzert. Die vollbesetzte katholische Kirche in Laudenbach erlebte ein ausgelassenes und begeistertes Publikum bei den sehr gelungenen Vorträgen der Akteure. Die da waren-vom Bergstraßengymnasium die Bigband unter Stabführung Klaus Weimar und der Schulchor, geleitet von Maria Löll. Unter Leitung von Friedemann Stihler die Mannheimer Vokalgruppe „Joyful Voices“ und „CaraMia“. Eine dreiköpfige Rhythmusgruppe aus Mannheim. Alexandra Dietz führte charmant, sachkundig durch das Programm und trug sehr zu der guten Stimmung während des Konzerts bei. Ganz in Weiß mit glitzerfarbigen Schals intonierten die 25 Frauen von „CaraMia“, dem Titel des Konzerts gerecht werdend, beschwingt und gekonnt mehrere bekannte Songs der Kultband ABBA.
Mit „Joyful Voices“, Friedemann Stihler’s Vorzeigeensemble kann eigentlich kein Konzert schiefgehen. Die sechs Sängerinnen und 2 Sänger interpretieren ihre Vorträge auf sehr hohem Niveau.
Bigband und Schulchor hatten ebenfalls ihren Anteil am Gelingen des Konzertabends.

Der Vorsitzende des Singvereins dankte allen Mitwirkenden für das tolle Konzert entsprechend dem ABBA-Lied: „Thank you for the music“. JG

 

Ein Blick in die vollbesetzte Kirche

 

Schulchor und Bigband des Bergstraßen Gymnasium
Frauenchor CaraMia Singverein 1870 Laudenbach
Joyful Voices aus Mannheim
Alle Mitwirkende                                                                                                Bilder Dieter Geiger
MAMMA MIA Konzert am 13.05.2017